Gebühren

Gebühren für Kinder unter 3 Jahren:

Grundleistungen Zeit Gebühren
1. Vormittagsplatz 7 bis 12 Uhr 168 €/Monat
2. Erweiterter Halbtagsplatz 7 bis 14 Uhr 202 €/Monat
3. Ganztagsplatz 7 bis 16.30 Uhr 260 €/Monat
Zusatzleistungen Gebühren
1. Mittagessenspauschale

5-Tage-Woche
4-Tage-Woche
3-Tage-Woche
2-Tage-Woche

€/mtl.

67,00
53,60
40,20
26,80

3. Zusätzliche Betreuungszeit für die Betreuung während der Schließungszeiten in den Sommerferien

3.1 vormittags 7.00 – 12.00 Uhr
3.2 erweiterte 7.00 – 14.00 Uhr
3.3 ganztags 7.00 – 16.30 Uhr

 

€/wöchentl.

51,00
75,00
102,00

4. Zubuchung der Betreuungszeit nur in Notfällen

4.1 (12.00 – 14.00 Uhr)
4.2 (12.00 – 16.30 Uhr)
4.3 (14.00 – 16.30 Uhr)
Mittagessen

€/tägl.

20,00
45,00
25,00
4,20

Kostenbeteiligung für die Benutzung des Kindergartenbusses
(Hin- und Rückfahrt)
(Hin- oder Rückfahrt)
€/mtl.

Gebühren für Kinder ab 3 Jahren:

Grundleistungen Zeit Gebühren
1. Vormittagsplatz 7 bis 12 Uhr ohne Kostenbeitrag
2. Erweiterter Halbtagssplatz 7 bis 14 Uhr 25 €/mtl.
3. Erweiterter Ganztagsplatz 7 bis 16.30 Uhr 87,50 €/mtl.
Zusatzleistungen Gebühren
1. Mittagessenspauschale

5-Tage-Woche
4-Tage-Woche
3-Tage-Woche
2-Tage-Woche

€/mtl.

67,00
53,60
40,20
26,80

3. Zusätzliche Betreuungszeit für die Betreuung während der Schließungszeiten in den Sommerferien

3.1 vormittags 7.00 – 12.00 Uhr
3.2 erweiterte 7.00 – 14.00 Uhr
3.3 ganztags 7.00 – 16.30 Uhr

 

€/wöchentl.

42,50
63,00
85,50

4. Zubuchung der Betreuungszeit nur in Notfällen

4.1 (12.00 – 14.00 Uhr)
4.2 (12.00 – 16.30 Uhr)
4.3 (14.00 – 16.30 Uhr)
Mittagessen

€/tägl.

10,50
23,50
13,50
4,20

Kostenbeteiligung für die Benutzung des Kindergartenbusses
(Hin- und Rückfahrt)
(Hin- oder Rückfahrt)
€/mtl.
25,00
12,50

Besuchen gleichzeitig mehrere Kinder einer Familie die Kindertageseinrichtungen, so wird für das zweite Kind die Hälfte der Gebühren für Grundleistungen erhoben; jedes weitere Kind wird bezüglich der Grundleistungen gebührenfrei betreut. Die Ermäßigung gilt nur für Kinder unter 3 Jahren.

Kostenbefreiung:

Für Kinder ab dem vollendeten 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt wird kein Kostenbeitrag erhoben, soweit ein Betreuungszeitraum im Umfang von bis zu 6 Stunden täglich gebucht wurde. Einkommenschwache Eltern haben zudem die Möglichkeit, beim Jugendamt des Schwalm-Eder-Kreises eine Übernahme der Kindertageseinrichtungsgebühren zu beantragen. Anträge sind bei der jeweiligen Kindertageseinrichtungsleitung erhältlich.